1. DEFINITION UND VERTRAGSGEGENSTAND

1.1. Dieser Vertrag („Vertrag“) ist ein Fernabsatzvertrag gemäß Art. 45 und SS. des gesetzesvertretenden Dekrets vom 6. September 2005, n. 206 ("Verbrauchergesetzbuch") bei Verbraucherkunden gemäß Art. 3 des Verbrauchergesetzbuchs oder andernfalls ein Kaufvertrag gemäß Art. 1470 und SS. cc Der Vertrag betrifft den Verkauf von beweglichen Sachen zwischen Nada Home, mit Sitz in San Giuseppe Vesuviano (NA), Via Armando Diaz 171, und dem Kunden. Der Vertrag kommt direkt durch die Annahme eines vom Kunden über die Website www.nadahome.it abgegebenen Kaufangebots durch Nada Home auf der Grundlage der im folgenden Artikel beschriebenen Methoden zustande. 3. Wird der Kaufantrag vom Kunden telefonisch formuliert, erfolgt der Vertragsschluss mit der Auslieferung der Ware durch Nada Home.

2. PREISE

2.1. Die Preise der auf der Website angezeigten Produkte www.nadahome.it sie sind in Euro angegeben und beinhalten die Mehrwertsteuer, den WEEE-Umweltbeitrag gemäß Gesetzesdekret Nr. 49 vom 14. März 2014 und alle anderen Steuern. Die Lieferkosten sind auf der Website www.nadahome.it angegeben.

Der vom Kunden zu zahlende Preis ist der bei Vertragsschluss gültige Preis.

2.2. Wenn ein falscher Preis beworben wurde, wird Nada Home den Kunden kontaktieren, um zu überprüfen, ob es beabsichtigt, mit dem Kauf des Produkts zum richtigen Preis fortzufahren. Wenn der Kunde nicht beabsichtigt, mit dem Kauf fortzufahren, oder Nada Home ihn nicht kontaktieren kann, wird Nada Home die Bestellung stornieren. Nada Home ist nicht verpflichtet, das Produkt zu einem falschen Preis zu verkaufen, wenn der Fehler dem Kunden bei üblicher Sorgfalt bekannt war. Alle Informationen zu Preisen sind auf der Website verfügbar www.nadahome.it oder indem Sie sich an den Kundendienst wenden.

3. KAUF- UND ZAHLUNGSART

3.1. Nada Home kann nach eigenem Ermessen und ohne Verantwortung gegenüber dem Kunden das vom Kunden erhaltene Kaufangebot ablehnen. Beabsichtigt der Kunde, Produkte zu erwerben, die nicht mehr verfügbar sind, wird Nada Home den Kunden darüber informieren. Der Kunde kann die Verfügbarkeit abwarten oder die Bestellung stornieren.

3.2. Der Kunde kann per (a) PayPal oder Kreditkarten bezahlen; (b) Banküberweisung (c) Nachnahme; (d) Amazon Pay. Bei Zahlung per PayPal oder Kreditkarte versendet Nada Home die Produkte erst nach Erhalt der Zahlungsautorisierung und wird andernfalls nicht mit dem Versand fortfahren.

Bei Zahlung per Nachnahme versendet Nada Home die Produkte in der Regel innerhalb von 2 Werktagen nach Bestellung. Zahlungen per Scheck werden nicht akzeptiert.

Bei Zahlung per Banküberweisung erfolgt der Versand der Bestellung nach Gutschrift der Überweisung bei unserer Bank.

Im Falle einer Nichtzahlung innerhalb von 3 Werktagen nach der Auftragsbestätigung wird die Bestellung storniert und die Produkte werden wieder zum Verkauf angeboten.

 3.3. Weitere Informationen zu den Zahlungsmethoden erhalten Sie bei Nada Home oder auf der Website www.nadahome.it., Abschnitt „Zahlungen“.

4. LIEFERUNG DER PRODUKTE

4.1. Nada Home liefert die Produkte in ganz Italien, einschließlich San Marino und der Vatikanstadt. Weitere Informationen erhalten Sie bei Nada Home oder auf der Website www.nadahome.it Abschnitt Versand. Nada Home liefert in der Regel innerhalb von 1-2 Werktagen bei Expressversand und 4/5 Werktagen bei Standardversand (werktags, samstags und sonntags ausgenommen) ab Zahlungseingang (bei Zahlung mit PayPal / Kreditkarte / Banküberweisung) oder ab Auftragserteilung (bei Zahlung per Nachnahme).

4.2. Die Produkte einer einzigen Bestellung können nicht an verschiedene Adressen geliefert und mit verschiedenen Zahlungsmethoden bezahlt werden.

Nada Home liefert an die vom Kunden bei der Bestellung angegebene Adresse.

 4.3. Die Gefahr des Verlustes oder der Beschädigung der Produkte geht auf den Kunden über, wenn dieser nach der Lieferung die Ware faktisch in Besitz nimmt.

5. GARANTIEN UND UNTERSTÜTZUNG

 5.1. Alle vertriebenen Produkte genießen die gesetzliche Konformitätsgarantie gemäß Artikel 128 ff. des Verbrauchergesetzbuches, das alle Vertragswidrigkeiten der gekauften Artikel abdeckt, die zum Zeitpunkt der Lieferung bestehen und innerhalb von 2 Jahren nach Lieferung auftreten. Alle Mängel oder Schäden, die durch zufällige Ereignisse oder durch die Verantwortung des Kunden für eine nicht bestimmungsgemäße Verwendung der Produkte oder durch normale Abnutzung verursacht wurden, sind von Konformitätsmängeln und daher von der gesetzlichen Gewährleistung ausgeschlossen.
Der Kunde kann vom Verkäufer nach seiner Wahl kostenlose Nachbesserung oder Ersatzlieferung verlangen, es sei denn, die gewünschte Abhilfe ist unmöglich oder mit unverhältnismäßigen Kosten für den Verkäufer verbunden.
Der Verbraucherkunde hat das Recht auf eine verhältnismäßige Preisminderung oder auf Auflösung des Kaufvertrags gemäß den Bestimmungen von Art. 135 bis, Absatz 4 des Verbrauchergesetzbuchs und insbesondere, wenn: der Verkäufer die Reparatur oder den Ersatz nicht gemäß den im Verbrauchergesetzbuch vorgesehenen Bedingungen durchgeführt oder sich geweigert hat, die Ware in den vertragsgemäßen Zustand zu bringen; wenn die Vertragswidrigkeit so schwerwiegend ist, dass sie die sofortige Minderung des Preises oder die Auflösung des Vertrages rechtfertigt; wenn eine Vertragswidrigkeit auftritt, obwohl der Verkäufer versucht hat, die Vertragsmäßigkeit der Ware wiederherzustellen; wenn der Verkäufer erklärt hat (oder sich dies aus den Umständen ergibt), dass er nicht innerhalb einer angemessenen Frist oder ohne Unannehmlichkeiten die Wiederherstellung des vertragsgemäßen Zustands der Ware vornehmen wird.
Bei einer nur geringfügigen Vertragswidrigkeit steht dem Verbraucherkunden kein Kündigungsrecht zu.
Um diese Garantie in Anspruch nehmen zu können, muss der Kunde die Nichtübereinstimmung mit einer an den Verkäufer gerichteten Mitteilung melden, in der die festgestellten Mängel und Mängel angegeben sind.
Bis zum Beweis des Gegenteils wird vermutet, dass eine Vertragswidrigkeit, die innerhalb eines Jahres nach Lieferung der Ware auftritt, bereits zu diesem Zeitpunkt bestanden hat, es sei denn, diese Hypothese ist mit der Art der Ware oder mit der Art des Mangels unvereinbar Beachtung.

6. PFLICHTEN DES KUNDEN

 6.1. Der Kunde erklärt und garantiert: (i) volljährig zu sein; (ii) dass die von ihm zur Vertragsdurchführung bereitgestellten Daten korrekt und wahrheitsgemäß sind

7. WIDERRUFSRECHT DES VERBRAUCHERS

7.1. Nada Home möchte, dass seine Kunden mit den gekauften Produkten zufrieden sind. Der Kunde, sofern er Verbraucher i.S.d. Art. 3 des Verbrauchergesetzbuches haben Sie das Recht, ohne Vertragsstrafe und ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, vom Vertrag zurückzutreten Der physische Besitz der Waren oder, im Falle mehrerer Waren, die in einer einzigen Bestellung bestellt und getrennt geliefert werden, endet nach 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, den physischen Besitz der Waren erlangt das letzte gute. Der Kunde kann das Widerrufsrecht ausüben, indem er es (innerhalb der oben genannten Frist) telefonisch mitteilt, indem er sich an den Kundendienst unter +39.08119041800 oder an die E-Mail-Adresse servizioclienti@nadahome.it wendet. Der Kunde hat das Recht, vom Vertrag zurückzutreten, sofern das Produkt im Wesentlichen unversehrt zurückgegeben wird. Der Kunde, der das Widerrufsrecht ausüben möchte, muss die Produkte (innerhalb der oben genannten Frist) an die Adresse von Nada Home senden, indem er die darin enthaltenen Anweisungen befolgt. Gemäß Artikel 59 des Verbrauchergesetzes hat der Kunde kein Widerrufsrecht im Falle der Lieferung von Produkten, die nach Maß gefertigt oder eindeutig personalisiert sind.

7.2. Die Rückgabe des Produkts durch die angekündigte Ausübung des Widerrufsrechts beinhaltet die Erstattung des Betrags des gekauften Produkts, z

die Kosten für den Versand und die Rücksendung der Produkte. Sie sind nur verantwortlich für den Wertverlust der Waren, der sich aus einem Umgang mit den Waren ergibt, der nicht zur Feststellung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren erforderlich ist. Die Erstattung erfolgt unverzüglich und in jedem Fall spätestens 14 Tage nach Mitteilung des Widerrufs. Die Rückerstattung erfolgt in der Regel mit der gleichen Zahlungsmethode, die der Kunde verwendet hat; Bei Zahlung per Nachnahme erfolgt die Rückerstattung per Banküberweisung (in diesem Fall muss der Kunde Nada Home die Bankverbindung mitteilen). Weitere Informationen zu den Produkten und den entsprechenden Garantien finden Sie auf der Website www.nadahome.it, Abschnitt Rückgabe und Rückerstattung.

7.3. Wenn die Parteien beabsichtigen, die ordentliche Justizbehörde anzurufen, ist das zuständige Gericht das des Wohnsitzes oder des Wohnsitzes der Wahl des Verbrauchers, zwingend gemäß Art. 33, Absatz 2, Buchstabe. u) des Gesetzesdekrets 206/2005.

7.4. Verbraucher mit Wohnsitz in Europa werden darüber informiert, dass die Europäische Kommission eine Online-Plattform eingerichtet hat, die ein Instrument zur alternativen Streitbeilegung bereitstellt. Dieses Tool kann vom europäischen Verbraucher verwendet werden, um alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit Verträgen über den Verkauf von Waren und Dienstleistungen, die online vereinbart wurden und / oder sich daraus ergeben, auf außergerichtliche Weise beizulegen. Wenn Sie ein in Europa ansässiger Verbraucher sind, können Sie daher diese Plattform für die Beilegung von Streitigkeiten aus dem auf dieser Website festgelegten Online-Vertrag nutzen. Die europäische ODR-Plattform ist unter folgendem Link erreichbar: https://webgate.ec.europa.eu/odr

8. ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN

 8.1. Nada Home kann alle oder einen Teil der Rechte und Pflichten aus diesem Vertrag an Dritte übertragen.

 8.2. Nada Home behält sich das Recht vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen ohne vorherige Ankündigung und unbeschadet der vor diesen Änderungen getätigten Verkäufe zu ändern. Alle Änderungen treten ab dem Datum in Kraft, an dem sie der Öffentlichkeit mitgeteilt werden, und gelten für Verkäufe, die nach diesem Datum getätigt werden. Die neueste aktualisierte Version der Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist auf der Website www.nadahome.it verfügbar.

 8.3. Die personenbezogenen Daten des Kunden werden von Nada Home gemäß den Bestimmungen der Informationen zur Datenverarbeitung verarbeitet, die auf der Website www.nadahome.it, Abschnitt Datenschutz, verfügbar sind.

 8.4. Diese Vereinbarung unterliegt italienischem Recht.

 8.5. Nada Home srl haftet al Code ethisch des Vereins Italienisch Handel elektronisch verfügbar al seguente Link:
https://www.aicel.org/codice-etico-dei-merchant-aicel

 8.6. Der Kundendienst ist von Montag bis Freitag von 9:00 bis 18:00 Uhr (außer an Wochentagen) unter 08119041800 oder unter der E-Mail-Adresse servizioclienti@nadahome.it erreichbar. Sie können Nada Home auch per Post kontaktieren unter Nada Home Customer Service, Via Armando Diaz, 171 - 80047 San Giuseppe Vesuviano (Na).